Lokumwissen No. 3 – Was heißt Lokum?

Gehörst Du auch zu denen die das Wort Lokum noch nie gehört haben? Oder zu jenen, welche die süßeste Verführung der Welt zwar kennen, aber doch nicht wissen was das heißt oder wo der Ursprung dessen ist? Überhaupt kein Problem! Hier nochmal eine kurze Erklärung:

Das Wort Lokum leitet sich vom türkischen Lokma ab, was so viel wie „Happen oder Bissen“ bedeutet. Die vollständige Bezeichnung lautet Rahat-Lokum – „bequeme Häppchen“. Ursprünglich aus dem Arabischen von Rahat al-Hulqum / ‭راحة الحلقوم‬ / Rāḥatu ʾl-Hulqūm abgeleitet, was wiederum Vergnügen/Ruhe für den Gaumen bedeutet”

Treffender kann es eigentlich nicht bezeichnet werden… Vergnügen für den Gaumen, jep!

Interessant fanden wir auch, dass unsere aus Russland stammende Nachbarin sofort wusste was das leckere Zeug war, was wir ihr an die Haustüre brachten und es in Russland sogar bis heute Rahat-Lokum genannt wird.

Gregory von Kayra Sultan