Lokumwissen No. 4 – Wer hat Lokum erfunden?

Wem haben wir eigentlich diese Köstlichkeit zu verdanken?

Leider ist bis heute nicht eideutig geklärt wem man Lokum zuschreiben kann. Es gibt Berichte, dass schon im 15. Jahrhundert Lokum hergestellt wurde. Damals jedoch in einer anderen Art und Weise, da es noch keinen Industriellen Zucker gab. Die Erzeugnisse aus dieser Zeit wurden mit Melasse aus Trauben oder anderen Früchten sowie Mehl hergestellt.

Erst als im 18. Jahrhundert der uns heute bekannte Zucker aus Zuckerrüben gewonnen werden konnte, war man in der Lage das bis heute bekannte Rezept in Kombination mit Stärke entwickeln zu können. Dieses Rezept wird dem Konditorlehrling Ali Muhiddin Hacı Bekir zugeschrieben. Man berichtet, dass er etwa im Jahr 1777 am Hofe des Sultans beauftragt wurde, eine neue Süßspeise zu kreieren. Im weiteren Verlauf nach seiner Karriere am Hof des Sultans, eröffnete er dann die bis heute bestehende Lokum Manufaktur Haci Bekir in Istanbul.

Gregory Kibar